Räucherwerk

Räucherwerk

Klaus_am_Fluss_I._aktueDas Verbrennen von Kräutern und Harzen in unterschiedlicher Form gehört zu vielen alten Traditionen unserer Welt. Das Feuer wirkt hierbei -anders als beim Verdunsten in der Aromatherapie- als Vermittler und Verwandler. Grobstoffliches kommt in den direkten Kontakt mit dem Element Feuer und wird so transformiert in Rauch, der die Essenz in eine feinstoffliche Ebene trägt. So entsteht eine Verbindung zwischen dem Grobstofflichen und dem Feinstofflichen, zwischen der sichtbaren und der unsichtbaren Welt.

Ich wünsche viel Klarheit und Freude beim und durchs Räuchern!
Herzlichst Klaus Hüser